Website Barbara & Res
Search
Winter-Garten-Tag auf Balele
Barbara & Res
/ Kategorien: Blog 2019

Winter-Garten-Tag auf Balele

Ein Tag ist schöner wie der Andere. Wir erleben einen echt traumhaften Winter hier auf Balele. Alle 3-4 Tage ein paar Tropfen Regen, dann wieder strahlend sonnige und warme Tage. Man sieht es der Natur direkt an, wie sie sich über diese Wetter-Konstellation freut. Es blüht und gedeiht wie verrückt! Wir können uns nicht satt sehen an dieser Blumenpracht... Wir bedauern nur, dass die Aloe-Pflanzen nicht länger blühen. Die Ersten sind bereits verwelkt und wir schneiden das Verblühte nun fortlaufend weg. Dank den regelmässigen Regentropfen ist der Boden aufgelockert, so dass Bonface ein Leichtes hat, das spriessende Unkraut zu jäten. Hat er die Runde gemacht, kann er gleich wieder von  vorne anfangen... Ansonsten ist zur Zeit nicht so viel zu tun auf Balele. Er hat genügend Brennholz gehackt, zu mähen gibt es im Moment auch nichts. So liegt es auf der Hand, dass wir Bonface baten, wieder mal Ferien zu machen und seine Familie in Malawi zu besuchen. Anfangs August reist er nun nach Hause für 6-8 Wochen... ob Res und ich noch wissen, wie es geht ohne ihn? "Überleben" wir die Zeit ohne Bonface? Es wird sich zeigen...
Previous Article Ferien in Cape Town
Next Article Neue Rauchkammer
Print
1142 Bewerten Sie diesen Artikel:
Keine Bewertung
  • Gallery
Copyright 2018 by Barbara and Res Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung
Back To Top