Website Barbara & Res
Search
Lockdown, Tag 36 - Stufe 4
Res
/ Kategorien: Blog 2020

Lockdown, Tag 36 - Stufe 4

Arbeiten/Gedanken:

Wild entschlossen, genau zu wissen, was Level 4 denn nun bedeutet, begibt sich Res in die Stadt.

Als Erstes fällt ihm auf, dass Pick n'Pay neu Niemanden mehr ins Einkaufscenter lässt, wenn er/sie denn keine Maske trägt. Im Pick n'Pay ist ab heute wieder das ganze Sortiment erhältlich, bis auf Wein und Zigaretten...

Per Zufall hört er ein Gespräch mit: ein Sicherheitsmann klärt einen Mann auf. Denn: dieser steht wie erstarrt da und fragt, was denn das solle mit Masken und Hände desinfizieren... Er hat bis heute Morgen noch nie was von Corona oder Covid-19 gehört! Da stehen einem schon die Haare zu Berge....!

Gegen Mittag ruft Rudy an und teilt mit, dass er soeben 4 Stangen Zigaretten für uns organisieren konnte - allerdings sei der Preis jetzt ein bisschen anders: was vor einer Woche noch R 30/Päckli kostete, kostet heute R 70/Päckli...

Wir staunen einmal mehr, wie sich Rudy ins Zeug legt!

Während wir gegen Mittag auf der Veranda an der Sonne sitzen, steigt plötzlich eine riesige schwarze Wolke in den Himmel. Kommentar von Res: 1. Mai - es wird demonstriert...

Aber nur 5 Minuten später informiert uns die Feuerwehr-Hotline, dass in der Location beim Industrie-Gebiet mehrere Shaks in Brand sind und sofortige Hilfe gebraucht werde. Die Feuerwehr selber sei vor Ort, aber es brauche Freiwillige - sofort!

Am Nachmittag die traurige Bilanz: 13 Menschen haben Alles verloren und die Suppenküche, welche täglich 500 Mahlzeiten zubereitete, wurde ebenfalls vom Feuer verschluckt...

Aufrufe folgen auf Facebook im Minutentakt: Decken, Laken, Kleider werden umgehend benötigt.

Und die grosse Frage im Raum: wovon ernähren sich diese 500 Menschen in den kommenden Tagen?

Am Nachmittag wurstet Res 40 Paar CH-Bratwürste - wir sind wieder versorgt!

Menu:

Spareribs mit Pommes frites und Salat ... mich dünkt, das hätten wir doch eben gehabt???

Spezielles:

Das Restaurant Emily Moon - natürlich auch geschlossen - bereiten täglich 500 Mahlzeiten für Hilfsbedürftige zu. Das "in"-Restaurant The Table kocht täglich 2000 Mahlzeiten... wir staunen einmal mehr und hoffen, dass ein anderes Restaurant die Küche für die abgebrannte Suppenküche öffnet....

Wetter:

."langweilig" schön.... mit fantastischer Abendstimmung!

Previous Article Lockdown in Südafrika, Tag 35/35
Next Article Lockdown, Tag 37 - Stufe 4
Print
108 Bewerten Sie diesen Artikel:
Keine Bewertung
  • Gallery
Copyright 2018 by Barbara and Res Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung
Back To Top